Die besten Pasta Gerichte

20 Klassiker der cucina italiana

Von der täglichen Mahlzeit bis zu den aufwändigsten Zubereitungen der Gourmetküche ist Pasta vielleicht die vielseitigste, beliebteste und bekannteste Speise, die in Italien und nahezu auf der ganzen Welt auf den Tisch kommt. Damit auch du in den Genuss kommst, habe ich für dich die besten Pasta Gerichte der klassischen italienischen Küche gesucht und in diesem Artikel zusammengefasst. Natürlich findest du hier zu jedem dieser Gerichte auch das köstliche und einfache Rezept dazu, indem du auf das entsprechende Bild klickst.

In der heutigen Zeit hat Pasta eine grundlegende Bedeutung in der täglichen Ernährung erlangt und die internationale Anerkennung für gesunde Ernährung wiedererlangt. Die mediterrane Ernährung stellt es an die erste Stelle in der Ernährungspyramide. Tatsächlich reicht ein Teller Nudeln mit Tomatensauce und Käse aus, um ein vollständiges & ausgewogenes Mahl zu erhalten.

Das Leben ist eine Mischung aus Magie und Pasta!

Federico Fellini
Pasta Essen mit Freunden

Die besten Pasta Gerichte

Hier sind 20 der beliebtesten klassischen Rezepte der italienischen Küche
Spaghetti Cacio e Pepe
Diese Pasta, die nur aus wenigen Zutaten besteht, beeindruckt durch ihren intensiven Geschmack. "Cacio" steht für Pecorino-Käse, "Pepe" für Pfeffer – eine unschlagbare Kombination, die wahre Gaumenfreude verspricht. Die Zubereitung dieser Köstlichkeit erfordert Fingerspitzengefühl und Liebe zur Tradition. Unsere detaillierte Anleitung führt euch Schritt für Schritt durch den Prozess, damit ihr die perfekte Balance zwischen Käse und Pfeffer erreicht. Die Kunst liegt darin, die al dente gekochten Spaghetti in eine cremige Sauce zu hüllen, die euren Gaumen verzaubern wird.
4.49 von 592 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 133kcal
Gesamtzeit 20 Minuten
Rezept ansehen
Ziti alla genovese
Dieses Gericht ist mehr als nur eine einfache Pasta – es spiegelt die italienische Kultur und die Liebe zu frischen und hochwertigen Zutaten wider. Die Kombination aus Ziti, einer Art hohler, röhrenförmiger Nudeln, und der reichhaltigen, würzigen Sauce aus zart geschmortem Rindfleisch und Zwiebeln ist einfach köstlich.
4.46 von 57 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 759kcal
Gesamtzeit 5 Stunden
Rezept ansehen
Spaghetti Carbonara
Dieser Klassiker ist ein einfaches Pastagericht mit fünf ganz einfachen Zutaten. Nämlich Guanciale, Pecorino, Ei & Pfeffer, basta! Es stammt aus der italienischen Region Latium und gehört heute zu den Klassikern der italienischen Küche. Das Original verzichtet komplett auf die Zugabe von frischer Sahne. Stattdessen wird etwas Nudelwasser hinzugefügt. Dadurch erreichen wir eine schöne Cremigkeit und sparen uns zugleich unnütze Kalorien.
4.55 von 551 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 191kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Lachslasagne mit Spinat
Himmlisch lecker!
4.56 von 379 Bewertungen
Schwierigkeit sehr einfach
Kosten niedrig
Kalorien 1138kcal
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Rezept ansehen
Pasta e patate alla Napoletana
Diese Pasta ist ein herzhaftes, wärmendes Gericht, das sich in vielen italienischen Haushalten großer Beliebtheit erfreut. Diese vereint die einfachen, aber köstlichen Zutaten von Pasta, Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Pancetta, durchzogen mit Aromen von Gewürzen und Parmesan.
4.75 von 27 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 619kcal
Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten
Rezept ansehen
Pasta alla Norma
Bevor wir uns in die Zubereitung stürzen, werfen wir einen Blick auf die Zutaten, die du für Pasta alla norma benötigst. Zunächst brauchen wir zarte, frittierte Auberginenstückchen. Sie verleihen der Pasta eine wunderbare Textur und einen unverwechselbaren Geschmack. Dazu gesellt sich eine leckere Tomatensauce, die das Aroma perfekt abrundet. Doch das Geheimnis liegt im besonderen Geschmacksträger: Ricotta Salata, ein geräucherter Schafskäse, der die Pasta alla norma zu etwas ganz Besonderem macht.
4.56 von 339 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 102kcal
Gesamtzeit 1 Stunde
Rezept ansehen
Fettuccine Alfredo
Fettuccine Alfredo ist ein klassisches italienisches Nudelgericht, das seinen Ursprung in Rom hat. Benannt ist es nach Alfredo di Lelio, einem italienischen Koch, der das Gericht in den 1920er Jahren erfunden haben soll. Die Basis des Gerichts bilden breite Nudeln, die mit einer cremigen Soße aus Butter und Parmesankäse überzogen werden. Durch die Einfachheit der Zutaten kommt der Geschmack der Pasta besonders gut zur Geltung und macht dieses Gericht zu einem zeitlosen Klassiker der italienischen Küche.
4.58 von 342 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 702kcal
Gesamtzeit 15 Minuten
Rezept ansehen
Cannelloni Ricotta Spinat
Cannelloni mit einer herrlichen Füllung aus Ricotta und Spinat. Das perfekte Sonntagsgericht!

4.54 von 555 Bewertungen
Schwierigkeit mittel
Kosten niedrig
Kalorien 129kcal
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Rezept ansehen
Pasta Calabrese
Pasta Calabrese ist ein Nudelgericht aus der kalabrischen Küche, das für seine kräftigen Aromen und pikanten Geschmacksrichtungen bekannt ist. Die Basis des Gerichts bilden Spaghetti, die mit einer leckeren Soße aus Tomaten zubereitet werden. Die feurig schärfe wird durch Zugabe der Salsiccia piccante erreicht, welche dem Gericht zusätzlich eine herrliche Würze verleiht. Durch die Verwendung von frischen Zutaten und Gewürzen wie Knoblauch und Basilikum werden die Aromen zusätzlich ergänzt.
4.55 von 327 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 737kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Spaghetti Amatriciana alla nonna
Dies ist ein ganz herrliches Pasta Gericht der italienischen Küche, welches von unserer Nonna noch etwas verfeinert wurde. Der Geschmack von gebratenem Speck, reduziertem Weißwein und fruchtigen Tomaten mit einer leichten Schärfe der Peperoncini ist einfach… fantastico! Los geht's… erfüllen wir unser Zuhause mit diesem köstlichen Duft und kochen dir Spaghetti amatriciana…
4.52 von 456 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 165kcal
Gesamtzeit 30 Minuten
Rezept ansehen
Pasta mit Maronen und Parmaschinken
Pasta mit Maronen und Parmaschinken ist ein klassisches italienisches Gericht, das vor allem in der kalten Jahreszeit sehr beliebt ist. Die Kombination aus dem süßen Geschmack der Maronen, dem salzigen Parmaschinken und einer cremigen Soße aus Sahne ist einfach unwiderstehlich. Dieses Nudelgericht ist einfach und schnell zuzubereiten und eignet sich sowohl für ein gemütliches Abendessen als auch für einen festlichen Anlass.
4.62 von 26 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 813kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Pasta alla vesuviana
Pasta alla Vesuviana ist ein typisches Nudelgericht aus der neapolitanischen Küche, das die Aromen der Region in jedem Bissen widerspiegelt. Die Basis des Gerichts bilden Spaghetti, die in einer scharfen Tomatensoße mit Zwiebeln, Kapern und Oliven kombiniert werden. Dazu wird noch köstlicher Mozzarella über die Nudeln gegeben, um den Geschmack abzurunden. Durch die Verwendung von frischen Zutaten und einem Hauch von Oregano bekommt diese herrliche Pasta ihren charakteristischen Geschmack.
4.55 von 361 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 402kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Tagliatelle mit Lachs und Spinat
Köstliche Nudeln mit frischem Fisch, Spinat und Rucola in cremiger Mascarpone-Sahne-Soße
4.56 von 329 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 796kcal
Gesamtzeit 30 Minuten
Rezept ansehen
Orecchiette mit Brokkoli und Salsiccia
Orecchiette mit Brokkoli und Salsiccia ist ein herrlich einfaches und dennoch raffiniertes Gericht. Diese delikate Pasta-Kreation vereint perfekt die Aromen von herzhaft gewürzter italienischer Wurst, frischem Brokkoli und al dente gekochter Orecchiette-Pasta. Ein wahrer Genuss, der dich direkt in die sonnige Atmosphäre Italiens versetzt!
4.40 von 83 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 482kcal
Gesamtzeit 30 Minuten
Rezept ansehen
Penne alla Vodka
Penne alla Vodka ist ein klassisches italienisches Nudelgericht, das seinen Namen von der Zutat Vodka in der Soße hat. Die Basis des Gerichts bilden kurze, röhrenförmige Nudeln, die mit einer cremigen Tomatensoße zubereitet werden. Diese wird mit Vodka und Sahne verfeinert und mit Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzen abgeschmeckt. Durch die Zugabe von Vodka bekommt die Soße eine besondere leicht alkoholische Note. Die Penne alla Vodka ist ein köstliches Gericht, das schnell und einfach zubereitet werden kann und nicht nur in Italien sehr beliebt ist.
4.53 von 336 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 511kcal
Gesamtzeit 40 Minuten
Rezept ansehen
Pasta alla gricia
Für die Pasta alla gricia, einem ganz simplen Nudelgericht benötigen wir nur 5 Zutaten. Eine Nudelsorte deiner Wahl, hier nehmen wir unsere geliebten Spaghetti, herzhaften italienischen Speck, frisch geriebenen Pecorino Romano, Salz & Pfeffer. Und wenn du jetzt noch ein paar Eier zu diesem Rezept hinzu gibst, hast du auch schon die original Spaghetti Carbonara!
4.51 von 365 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 343kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Spaghetti alla puttanesca
Spaghetti alla Puttanesca ist mehr als nur ein Nudelgericht – es ist eine Symphonie aus Aromen, die die Sinne beleben. Der Ursprung dieses Gerichts ist so faszinierend wie sein Geschmack. Überliefert wird, dass es in den Straßen von Neapel von den Prostituierten zubereitet wurde, die zwischen ihren "Arbeitszeiten" schnell eine sättigende und geschmackvolle Mahlzeit benötigten. Die Zutaten sind einfach, aber die Kombination aus Tomaten, Oliven, Kapern und Sardellen verleiht diesem Gericht eine unvergleichliche Intensität.
4.56 von 649 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 122kcal
Gesamtzeit 25 Minuten
Rezept ansehen
Pasta alla boscaiola
Unsere kleine Variation des beliebten Gerichts aus Italien wird den herrlichen Duft des Waldes direkt in deine Küche bringen. Dazu ergänzen wir die Pasta um frische Champignons. Um eine schöne cremige Soße zu erhalten, geben wir der Tomatensoße einen extra Schuss Sahne hinzu. Noch etwas geräucherten Speck, frische Petersilie und ein paar Gewürze dazu geben und schon können wir uns an der fantastischen Pasta alla boscaiola erfreuen.
4.54 von 386 Bewertungen
Schwierigkeit sehr einfach
Kosten hoch
Kalorien 180kcal
Gesamtzeit 40 Minuten
Rezept ansehen
Penne al baffo
Penne al baffo ist ein köstliches italienisches Pasta-Gericht, das durch seine cremige Tomaten-Sahne-Sauce besticht. Der Name "al baffo" stammt wahrscheinlich von der italienischen Redewendung "da leccarsi i baffi", was so viel bedeutet wie "so gut, dass man sich die Schnurrbarthaare lecken wird".
4.62 von 65 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 840kcal
Gesamtzeit 20 Minuten
Rezept ansehen
Pasta mit Pesto alla siciliana
Pesto alla Siciliana ist eine köstliche Variante des klassischen Pesto, die ihren Ursprung in der sonnenverwöhnten Region Sizilien hat. Bei diesem Pesto sorgen frische Tomaten und Ricotta für einen herrlich fruchtigen Geschmack.
4.47 von 65 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 895kcal
Gesamtzeit 20 Minuten
Rezept ansehen

Haben dir die besten Pasta Gerichte gefallen und jetzt hast du Lust auf mehr?

Dann solltest du unbedingt auch noch unsere vielen weiteren Nudelrezepte aus Italien erforschen. Worauf wartest du noch? Los geht’s…

Auf der Suche nach original italienischen Zutaten für die besten Pasta Gerichte?

Wenn du mit unseren Rezepten das volle original italienische Geschmackserlebnis bei dir zu Hause erleben willst, solltest du unbedingt auf die richtige Wahl der Zutaten achten.
Dafür haben wir für dich im folgenden eine Auswahl erlesener Waren aus Italien zusammengestellt, die deine Gerichte auf das nächste Level bringen werden.

Italienische Feinkost