Spaghetti alla puttanesca

Sprache | Language | Lingua: Deutsch English

Spaghetti nach Hurenart

Diese einfache und leckere Pasta, ist ein aus Süditalien stammendes Nudelgericht mit einer scharf-würzigen Tomatensauce. Der Ursprung des Namens ist ungeklärt. Nach verschiedenen anekdotischen Erklärungen soll es darauf zurückgehen, dass Prostituierte das Gericht schnell und einfach zwischen Besuchen ihrer Freier zubereiten konnten. Jetzt aber genug mit Geschichte! Lass uns kochen…

4.56 von 345 Bewertungen
Eines der besten Pastagerichte – unwiderstehlich!
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 122kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Arbeitszeit: 25 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 122kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Gesamt: 25 Min.
Menge für
4
Personen

Video-Anleitung

Zubereitung

  • Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. In feine Scheiben geschnittene Knoblauchzehe, getrocknete und gemahlene Peperoncini, Sardellenfilets und Kapern bei mittlerer Hitze 5 Minuten anschwitzen. Dabei häufig umrühren.
  • Die passierten Tomaten hinzugeben, gut durchrühren und weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser zum kochen bringen, gut eine Handvoll grobes Meersalz hinzugeben und die Spaghetti bissfest kochen.
  • Nachdem die Soße 10 Minuten geköchelt hat, die Oliven hinzugeben und verrühren.
  • Die fertige Pasta direkt in die Pfanne mit der Soße abtropfen lassen. Alles gut vermischen und kurz in der Pfanne ziehen lassen.
  • Letztlich auf tiefen Tellern anrichten, mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und servieren.
    Buon appetito!
Kalorien: 122kcal (6%)Kohlenhydrate: 15.3g (5%)Protein: 4.6g (9%)Fett: 4.3g (7%)

Wenn du Spaghetti alla puttanesca magst, gefallen dir vielleicht auch diese Rezepte

Benötigst du noch Zutaten für das Spaghetti puttanesca Originalrezept?

bringt sie dir direkt nach Hause!

  • Riesige Auswahl aus über 300.000 Artikeln, einschließlich frischer Lebensmittel
  • Flexible Lieferoptionen: Bis 22 Uhr bestellen und die Lieferung schon am nächsten Tag ab 5 Uhr erhalten.
  • Hundert Produkte von über 25 Lieblingsläden wie Basic, Kochhaus oder Lindner Esskultur.
  • Prime-Mitglieder können AmazonFresh 30 Tage lang kostenlos testen

Momentan beliebt