Gefüllte Zucchini vegetarisch

Gefüllte Zucchini vegetarisch

Zucchine ripiene vegetariane

3.67 von 3 Bewertungen
Ein Klassiker der italienischen Küche!
Drucken Merken
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 147kcal
Vorbereitung: 15 Min.
Zubereitung: 40 Min.
Gesamt: 55 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 147kcal
Vorbereitung: 15 Min.
Zubereitung: 40 Min.
Gesamt: 55 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Die Zucchini waschen und von den Enden befreien. Anschließend der Länge nach halbieren und das Fruchtfleisch vorsichtig herausschaben. Die Hülle der Zucchini sollte dabei noch eine Dicke von ca. einem halben Zentimeter haben, damit das ganze nicht brüchig wird.
  • Das gewonnene Fruchtfleisch nun in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  • Etwas Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei leichter Hitze ca. 5 Minuten lang glasig dünsten. Dann das Fruchtfleisch der Zucchini hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Minuten lang anschwitzen. Danach vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen.
  • Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das lauwarme Fruchtfleisch nun in einen Mixer geben und fein pürieren. Anschließend in eine Schüssel übertragen und die Semmelbrösel und den geriebenen Parmesan hinzugeben. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen, in kleine Stücke schneiden und ebenfalls dazu geben. Nach Geschmack mit Thymian würzen und alles gründlich vermischen.
  • Die Zucchinihüllen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die zubereitete Füllung nun gleichmäßig mit einem Löffel in die Hüllen übertragen und leicht andrücken.
  • Letztlich in den vorgeheizten Ofen geben und ca. 25 Minuten lang goldbraun backen.
    Buon appetito!
Nährwertangaben
Gefüllte Zucchini vegetarisch
Menge pro Portion
Kalorien 147 Kalorien von Fett 54
% Tagesbedarf*
Fett 6g9%
Gesättigte Fettsäuren 2g10%
Cholesterin 9mg3%
Kohlenhydrate 17g6%
Protein 8g16%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Wenn dir meine gefüllte Zucchini geschmeckt hat, gefallen dir vielleicht auch diese schönen Rezepte

Weinempfehlung für dieses Rezept

Lugana – Ca’ dei Frati

Der Lugana von Ca dei Frati ist ein vollmundiger und erfrischender Weißwein vom Gardasee. Beim diesem herrlichen Wein steht die Frucht im Vordergrund. Als Weinbegleitung perfekt für dieses Gericht geeignet.