Spaghetti Carbonara mit Zucchini

Spaghetti Carbonara mit Zucchini

Pasta alla carbonara di zucchine

4.29 von 14 Bewertungen
Eine leckere Variation der klassischen Carbonara – einfach köstlich!
Drucken Merken
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 662kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 25 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 662kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 25 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Einen Topf mit reichlich Salzwasser zum kochen bringen und die Spaghetti al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit den Speck fein würfeln. Die Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Speckwürfel in einer beschichteten Pfanne auf mittlerer Hitze (ohne Öl) anbräunen. Nach ca. 2 Minuten die Zucchinistücke hinzugeben und weitere 5 Minuten anbraten. Danach die Hitze ganz abstellen.
  • Eigelb, schwarzen Pfeffer, einen Schöpflöffel Nudelwasser und den Pecorino in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen zu einer Soße verquirlen.
  • Die fertigen Spaghetti dann direkt in die lauwarme Pfanne mit dem Speck und den Zucchini abtropfen lassen. Dann die Soße hinzugeben und sofort gründlich vermischen. Nach Geschmack mit Pfeffer abschmecken. Sollte das ganze noch nicht cremig genug sein, kann mit einem Schuss Nudelwasser nachgebessert werden.
  • Die Pasta nun auf einem tiefen Teller anrichten, nach Belieben mit frischer Petersilie garnieren und heiß servieren!
    Buon appetito!

Mein Tipp

Wenn du Pecorino nicht so gerne magst, kannst du diesen natürlich durch Parmigiano Reggiano ersetzen!
Für weitere tolle Variationen, versuch das ganze auch mal mit anderem Gemüse, wie zum Beispiel Artischocken, Auberginen oder grüne Bohnen.
Nährwertangaben
Spaghetti carbonara mit Zucchini
Menge pro Portion
Kalorien 662 Kalorien von Fett 234
% Tagesbedarf*
Fett 26g40%
Gesättigte Fettsäuren 10g50%
Transfettsäuren 1g
Cholesterin 328mg109%
Kohlenhydrate 78g26%
Protein 26g52%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Wenn dir mein Spaghetti Carbonara mit Zucchini Rezept geschmeckt hat, gefallen dir vielleicht auch diese schönen Rezepte

Produktempfehlung für dieses Rezept

Granoro Spaghetti Dedicato Trafilati al bronzo

Diese Spaghetti werden traditionell hergestellt, indem der Pastateig durch spezielle Bronzeformen gedrückt wird.
Durch die Bronze wird die Oberfläche der Pasta rauer als bei der herkömmlichen Ausformung.