Schinken Sahne Nudeln

4.52 von 299 Bewertungen
Pasta panna e prosciutto
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Schinken Sahne Nudeln sind ein leckeres und einfaches Gericht, das vor allem im Alltag sehr beliebt ist. Bei dieser Pasta-Spezialität werden Nudeln nach Wahl, oft Spaghetti oder Penne, mit einer cremigen Sauce aus Schinken und Sahne zubereitet. Der Schinken verleiht dem Gericht eine herzhafte Note und die Sahne sorgt für eine angenehme Cremigkeit. Zusätzlich geben wir hier noch frische Petersilie, sowie eine Prise Salz und Pfeffer hinzu, um den Geschmack zu verfeinern.
Menge für
4
Personen
Zutatenliste
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 840kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 840kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 20 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Zuerst einen großen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum kochen bringen.
  • In der Zwischenzeit die Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Den Schinken in Streifen schneiden.
  • Einen Schuss Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und den Schinken darin kurz anbräunen.
  • Nun mit der Sahne ablöschen, alles gut vermischen und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  • Währenddessen die Spaghetti ins kochende Salzwasser geben. Sobald die Pasta al dente ist, in ein Sieb abgießen und dann direkt in die Pfanne zur Soße geben. Nach Geschmack gehackte Petersilie hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gründlich vermischen.
  • Letztlich die fertige Pasta auf tiefen Tellern anrichten, mit Petersilie garnieren und gleich genießen.
    Buon appetito!
Kalorien840kcal (42%)Kohlenhydrate98g (33%)Protein23g (46%)Fett40g (62%)Gesättigte Fettsäuren24g (120%)Cholesterin149mg (50%)

Ähnliche Rezepte wie Schinken Sahne Nudeln