10 typische italienische Gerichte zum verlieben & genießen

Italienische Gerichte aus der cucina italiana, die du unbedingt einmal probieren solltest

Es gibt viele Gründe, warum die italienische Küche auf der ganzen Welt so beliebt und bekannt ist. Daher lautet ein altes Sprichwort auch:

Wenn du einmal in Italien gegessen hast, willst du nirgendwo anders mehr essen.

Die italienische Küche besticht durch seine kostbaren, gesunden und herrlichen Aromen und von Gerichten, die Qualität und Innovation verbinden. Es ist eine Reise voller Köstlichkeiten, die von Generation zu Generation weitergegeben, in die ganze Welt getragen, perfektioniert, zelebriert und vergöttert werden.

Essen mit Freunden

Typisch italienisches Essen – Hier sind 10 beliebte typische italienische Gerichte

Tagliatelle al ragù
Tagliatelle al ragù sind eine köstliche und traditionelle italienische Pasta-Spezialität, die Pasta-Liebhaber auf der ganzen Welt begeistert. Die Kombination aus breiten Nudeln und herzhafter Fleischsoße macht dieses Gericht zu einem wahren Genuss. Durch die Verwendung hochwertiger Zutaten, ein wenig deiner kostbaren Zeit und die Liebe zum Detail beim Kochen kannst du ein authentisches Tagliatelle al ragù-Erlebnis bei dir zu Hause erleben.
4.42 von 89 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 143kcal
Gesamtzeit 3 Stunden 40 Minuten
Rezept ansehen
Auberginen Polpette
Die länglichen Auberginen Polpette, die in ihrer Form Kroketten ähneln, sind eine vegetarische Variante der klassischen italienischen Fleischbällchen. In diesem Rezept verwenden wir Auberginen als Hauptzutat und zaubern damit köstliche, herzhafte Polpette. Sie sind außen knusprig und innen schön saftig.
4.77 von 21 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 466kcal
Gesamtzeit 55 Minuten
Rezept ansehen
Cuddrurieddri nach kalabrischer Art
Dieses wundervolle Gericht aus dem schönen Kalabrien ist für die meisten nicht nur unaussprechliche sondern auch unglaublich lecker und vielseitig verwendbar! Du kannst die Cuddrurieddri entweder aufschneiden und als herzhaftes Sandwich mit Salami, Schinken, Rucola und Mozzarella belegen oder du wendest sie nach dem frittieren in braunem Zucker und Zimt und genießt sie als süßes Dessert. Natürlich kannst du sie auch einfach pur als kleine Vorspeise oder Beilage genießen.
4.31 von 23 Bewertungen
Schwierigkeit mittel
Kosten niedrig
Kalorien 299kcal
Gesamtzeit 1 Stunde 40 Minuten
Rezept ansehen
Spaghetti Cacio e Pepe
Diese Pasta, die nur aus wenigen Zutaten besteht, beeindruckt durch ihren intensiven Geschmack. "Cacio" steht für Pecorino-Käse, "Pepe" für Pfeffer – eine unschlagbare Kombination, die wahre Gaumenfreude verspricht. Die Zubereitung dieser Köstlichkeit erfordert Fingerspitzengefühl und Liebe zur Tradition. Unsere detaillierte Anleitung führt euch Schritt für Schritt durch den Prozess, damit ihr die perfekte Balance zwischen Käse und Pfeffer erreicht. Die Kunst liegt darin, die al dente gekochten Spaghetti in eine cremige Sauce zu hüllen, die euren Gaumen verzaubern wird.
4.49 von 592 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 133kcal
Gesamtzeit 20 Minuten
Rezept ansehen
Panzanella
Heute haben wir einen köstlichen Salat aus der Toskana für euch, welcher aus eingeweichtem alten Brot, Tomaten, Zwiebeln, Gurken und Basilikum besteht. Es ist ein einfaches, aber schmackhaftes Gericht, das oft im Sommer serviert wird und ideal für heiße Tage ist. Der Salat wird mit Olivenöl und Balsamico-Essig mariniert, was ihm ein erfrischendes und leichtes Aroma verleiht.
4.51 von 146 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 558kcal
Gesamtzeit 30 Minuten
Rezept ansehen
Arancini
Arancini sind frittierte Reiskugeln und ein typisches Gericht aus der sizilianischen Küche. Die Kugeln werden mit Risotto Reis, Safran, Tomatensoße, Erbsen, Hackfleisch und Käse zubereitet und anschließend paniert und frittiert. In Sizilien sind sie ein beliebtes Street-Food und können als Snack oder Hauptgericht serviert werden. Sie sind außen knusprig und innen herzhaft zart und voller Aromen. Daher sind sie bei Groß und Klein weltweit sehr beliebt.
4.55 von 407 Bewertungen
Schwierigkeit mittel
Kosten hoch
Kalorien 195kcal
Gesamtzeit 3 Stunden 20 Minuten
Rezept ansehen
Risotto mit Kürbis und Salsiccia
Dieses cremige Risotto, verfeinert mit der Süße des Kürbisses und der würzigen Note der Salsiccia, verspricht mit jedem Bissen puren Geschmack. Die Kombination von zart gegartem Risottoreis, süßem gebackenem Kürbis und der herzhaften italienischen Rohwurst schafft eine Symphonie, die du so vermutlich noch nie erlebt hast.
4.52 von 31 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten niedrig
Kalorien 884kcal
Gesamtzeit 1 Stunde 5 Minuten
Rezept ansehen
Focaccia
Dieses italienische Brot, auch Schiacciata oder Crescentina genannt, ist ein ligurisches Fladenbrot aus Hefeteig, das vor dem Backen mit Olivenöl, Salz, Kräutern und verschiedenen Zutaten aller Art belegt wird. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Mitunter wird sie als ein Vorläufer der Pizza angesehen. Nun denn… probieren wir diese ligurische Köstlichkeit doch am besten gleich mal aus…
4.51 von 808 Bewertungen
Schwierigkeit mittel
Kosten sehr niedrig
Kalorien 250kcal
Gesamtzeit 1 Stunde
Rezept ansehen
Parmigiana di melanzane
Die Parmigiana di Melanzane ist nicht nur ein Gaumenschmaus, sondern auch ein Fest für die Augen. Zarte leicht frittierte Auberginenscheiben werden in einer Tomatensauce geschichtet und mit reichlich Parmesan und Mozzarella überbacken. Das Ergebnis ist eine saftige, würzige Köstlichkeit, die den Charakter der süditalienischen Kochtradition perfekt einfängt. Ob du die Parmigiana als köstliches Hauptgericht oder als Beilage zu saftig gegrilltem Fleisch servierst, der Applaus deiner Gäste ist dir gewiss.
4.51 von 440 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 74kcal
Gesamtzeit 2 Stunden 40 Minuten
Rezept ansehen
Piccata Milanese
Knusprig gebratene Kalbschnitzel mit einer herrlichen Parmesanpanade – Eine schnelle & köstliche Mahlzeit!
4.56 von 429 Bewertungen
Schwierigkeit einfach
Kosten mittel
Kalorien 139kcal
Gesamtzeit 20 Minuten
Rezept ansehen
Möchtest du noch mehr leckere italienische Gerichte kennenlernen?

Dann solltest du unbedingt auch noch unsere vielen weiteren köstlichen Rezepte aus Italien erforschen. Worauf wartest du noch? Los geht’s…