Reissalat mit Thunfisch und Feta

Reissalat mit thunfisch und feta

Attenzione! Hier kommt mein absoluter Lieblingssalat des Sommers! Mit den vielen frischen und bunten Zutaten bereitet dieses Gericht auch den Augen eine wahre Freude. Zudem ist er nicht nur als Antipasto bestens geeignet, nein auch als leckere Hauptspeise oder kurzer Snack zwischendurch passt dieser Salat einfach perfetto! Jetzt will ich dich aber nicht noch länger auf die Folter spannen… such das Gemüse und wetz die Messer… die Zaubershow beginnt…

4.59 von 89 Bewertungen
Ein leckeres Rezept für heiße Sommertage!
Drucken Merken
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 131kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 35 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 131kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 35 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Anleitung

  • Einen Topf voll Wasser zum Kochen bringen und die Erbsen darin für ein paar Minuten blanchieren. Die Erbsen mit einem Schaumlöffel herausfischen und in eine kleine Schüssel zum abkühlen geben. Anschließend den Reis in den gleichen Topf geben und bissfest kochen.
  • Währenddessen die Paprika gründlich außen und innen säubern. Anschließend in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Die Tomaten waschen und halbieren. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und entfernen. Die Tomaten anschließend ebenfalls würfeln.
  • Auch den Feta Käse in Würfel der gleichen Größe schneiden. Die Oliven in kleine Stücke schneiden.
  • Alle geschnittenen Zutaten in eine große Schüssel geben.
  • Den Reis abgießen und vollständig auskühlen lassen. Danach zusammen mit den Erbsen mit in die Schüssel geben. Nach Geschmack etwas geschnittenen Schnittlauch hinzugeben. Den Thunfisch abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben.
  • Letztlich mit Salz und Balsamico abschmecken, alles gründlich vermischen und ganz frisch servieren.
    Buon appetito!

Mein Tipp

Statt dem Feta kannst du auch andere feste Käsesorten wie z.B. Caciocavallo, Edamer, oder Mozzarella verwenden.
Nährwertangaben
Reissalat mit Thunfisch und Feta
Menge pro Portion
Kalorien 131 Kalorien von Fett 51
% Tagesbedarf*
Fett 5.7g9%
Kohlenhydrate 9.1g3%
Protein 10.2g20%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Fandest du den Reissalat mit Thunfisch und Feta genau so lecker wie ich? Super! Dann schau dir mal das an…

Zubereitungsempfehlung für das Reissalat mit Thunfisch Rezept

Rio Mare Thunfisch in Olivenöl

Seit Herstellungsbeginn war der Rio mare Thunfisch der Ruhm reichste Thunfisch in Italien. Der Erfolg liegt an dem einzigartigen, unverwechselbarem Geschmack. Dieses perfekte Ergebnis ist selbstverständlich nur durch sorgfältige Auswahl der qualitativ hochwertigsten Stoffe möglich, wie dem Gelbflossenthunfisch. Der Gelbflossenthunfisch (Thunnus albacares) lebt im reinen, offenen Meer. Sein Fleisch hat eine rosa Farbe, er hat ein feines Aroma und eine feste, aber zarte Konsistenz. Rio Mare verarbeitet Ihn mit großer Sorgfalt, um Ihre Mahlzeiten mit einer unverwechselbaren Qualität, zart und lecker zu machen. Dieser Fisch wurde mit reinem Olivenöl und einer Prise Meersalz verfeinert. Er enthält keine Konservierungsstoffe oder sonstige künstlichen Aromen. Der wohl beliebteste Tonno / Thunfisch Italiens…