Saltimbocca alla Romana

Gebratene Kalbsschnitzel mit Schinken und Salbei

4.5 von 126 Bewertungen
Eine international bekannte Spezialität der römischen Küche – unglaublich lecker!
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 220kcal
Vorbereitung: 15 Min.
Zubereitung: 10 Min.
Arbeitszeit: 25 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 220kcal
Vorbereitung: 15 Min.
Zubereitung: 10 Min.
Gesamt: 25 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Zuerst das Kalbfleisch in vier gleich dicke Scheiben schneiden. Die Nerven und das Fett entfernen und mit einem Fleischklopfer dünn schlagen.
  • In die Mitte der Scheiben jeweils eine dünne Scheibe des Rohschinkens und ein Salbeiblatt legen. Beides mit einem Zahnstocher am Fleisch fixieren. Die untere Seite der Fleischscheiben bemehlen.
  • Nun Butter und Öl in eine Pfanne geben und diese erhitzen. Die Fleischscheiben mit der bemehlten Seite nach unten in die heiße Pfanne geben. Nach Geschmack mit frischem Pfeffer würzen.
  • Sobald das Fleisch auf der Unterseite goldbraun ist, mit Weißwein ablöschen und einreduzieren lassen. Dann mit einem Deckel abdecken und eine Minute köcheln lassen. Die Saltimbocca aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  • Jetzt in die gleiche Pfanne etwas Butter und das Wasser geben und alles ca 15 Minuten einreduzieren lassen. Dadurch entsteht eine leicht dicke cremige Soße.
  • Die Soße jeweils auf einen Teller geben, die Saltimbocca darauf anrichten und servieren.
    Buon appetito!
Kalorien: 220kcal (11%)Kohlenhydrate: 1gProtein: 21g (42%)Fett: 12g (18%)Gesättigte Fettsäuren: 5g (25%)Einfach ungesättigte Fettsäuren: 4gCholesterin: 86mg (29%)

Empfehlung für mein Saltimbocca Rezept

Lugana I Frati DOC 2019 Ca dei Frati

Dieser köstliche Weißwein verleiht dem Rezept einen herrlichen Geschmack. Und nachdem er ja schon offen ist, solltest du dir auch gleich ein Gläschen beim Kochen genehmigen!

Wenn dir mein Saltimbocca alla romana Rezept gefällt, findest du vielleicht auch diese Rezepte interessant…

Schreibe einen Kommentar

Sterne