Scaloppine al vino bianco

4.51 von 328 Bewertungen
Kalbsschnitzel mit Weißweinsoße
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Dieses Rezept ist nicht nur super lecker, es ist auch blitzschnell zubereitet. Ideal also, wenn es mal schnell gehen muss aber dennoch köstlich schmecken soll. Zu diesem Gericht eignen sich als Beilage besonders gut Kartoffeln aller Art, wie Bratkartoffeln oder auch Butterkartoffeln.
Menge für
4
Personen
Zutatenliste
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 168kcal
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 168kcal
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Gesamt: 20 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Die Kalbsschnitzel mit einem Fleischklopfer vorsichtig dünn klopfen. Anschließend im Weizenmehl wenden, sodass alles schön bedeckt ist.
    8 Kalbsschnitzel
  • Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und schmelzen lassen. Die Kalbsschnitzel auf beiden Seiten kurz bei starker Hitze anbraten, bis eine schöne braune Färbung entsteht. Das Fleisch anschließend herausnehmen und beiseite stellen.
    80 g Butter
  • Danach den Bratensatz mit Weißwein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Sofort gründlich verrühren, damit sich der Bratensatz von der Pfanne löst und von der Flüssigkeit aufgenommen wird. Die Brühe hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und frisch gehackter Petersilie würzen.
    100 ml trockener Weißwein | 70 ml Gemüsebrühe
  • Die Kalbsschnitzel wieder in die Pfanne geben und alles auf geringer Hitze einige Minuten lang einköcheln lassen.
  • Zuletzt die Schnitzel auf große Teller geben, mit der Weißweinsoße beträufeln und mit Petersilie garnieren.
    Buon appetito!
Kalorien168kcal (8%)Kohlenhydrate1gProtein1g (2%)Fett16g (25%)Gesättigte Fettsäuren10g (50%)Transfettsäuren1gCholesterin45mg (15%)

Ähnliche Rezepte wie Scaloppine al vino bianco