Puttanesca Sauce

Sugo alla puttanesca

5 von 1 Bewertung
Eine köstliche Tomatensoße mit Sardellen, Kapern und Oliven.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 42kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Arbeitszeit: 20 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 42kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 20 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Equipment

Zubereitung

  • Einen guten Schuss Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Sardellenfilets und Kapern gut abtropfen lassen.
  • Anschließend den Knoblauch, die getrocknete und gemahlene Peperoncini, die Sardellenfilets und Kapern bei mittlerer Hitze 5 Minuten darin anschwitzen. Dabei häufig umrühren.
  • Die gehackten Tomaten hinzugeben, gut durchrühren und weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Nun nur noch die Oliven und frisch gehackte Petersilie hinzugeben, gut verrühren und kurz ziehen lassen.
  • Die schmackhafte Soße kann jetzt mit jeder beliebigen Art von Pasta serviert werden.
    Buon appetito!
Kalorien: 42kcal (2%)Kohlenhydrate: 1gProtein: 1g (2%)Fett: 4g (6%)Gesättigte Fettsäuren: 1g (5%)Cholesterin: 2mg (1%)

Wenn du Puttanesca Sauce magst, gefallen dir vielleicht auch diese Rezepte

Empfehlung für die Puttanesca Sauce

Mutti Polpa Fine

Fein gehackte Tomaten von Mutti heben sich von ähnlichen Produkten durch hochwertige Qualität und eine spezielle, besonders feine Konsistenz ab. Dafür werden in einem raschen Verarbeitungsprozess nur die roten Bestandteile von Natur aus süßer Tomatensorten verwendet und mit etwas Salz konserviert. Die fein gehackten Tomaten sind die perfekte Basis für Pastasaucen und eine ideale Zutat für Ofengerichte und für Gerichte mit langen Kochzeiten. Bereiten Sie damit auch Bruschetta oder knusprigen Pizzaboden zu und genießen Sie das unvergleichliche Aroma frischer Tomaten!

Mehr Rezepte aus Italien