Thunfisch Sauce

4.58 von 56 Bewertungen
Salsa tonnata
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Die Thunfisch Sauce ist eine köstliche italienische Sauce, die vielseitig einsetzbar ist und hervorragend zu verschiedenen Gerichten passt. Die Salsa tonnata kann Beispielsweise als Dip zu Fondue, gekochtem Hähnchen, gedämpftem oder rohem Gemüse, sowie zu gekochtem Kalbs- oder Rindfleisch serviert werden. Sie verleiht den Gerichten eine cremige und würzige Note.
Menge für
4
Personen
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 133kcal
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 133kcal
Vorbereitung: 15 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Gesamt: 25 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Zuerst die Eier in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Dann auf den Herd geben und ca. 9 Minuten lang hart kochen. Im Anschluss unter fließendem kaltem Wasser abschrecken und kurz abkühlen lassen.
    2 Eier
  • In der Zwischenzeit den Thunfisch und die Sardellen abtropfen lassen. Die Kapern in ein feines Sieb geben und unter fließendem Wasser abspülen. Anschließend alles in den Behälter des Stabmixers geben.
    185 g Thunfisch in Öl | 2 Sardellenfilets in Öl | 5 g Kapern
  • Die hartgekochten Eier nun schälen, halbieren und ebenfalls in den Behälter geben. Etwas von der Brühe hinzugeben und mit dem Stabmixer pürieren.
    150 g Fleischbrühe
  • Die restliche Brühe nun nach und nach einfließen lassen und weiter pürieren, bis die Sauce eine schöne cremige und klumpenfreie Konsistenz erreicht hat.
  • Die Sauce letztlich in eine Schüssel geben und nach Belieben mit Kapern dekorieren.
    Buon appetito!
Tipp
Die Sauce hält sich luftdicht verschlossen einen Tag im Kühlschrank.
Info
Die Sauce wird traditionell als Begleitung zum bekannten italienischen Gericht Vitello tonnato verwendet. In diesem Rezept aber kreieren wir eine leichtere Version davon, indem wir unter anderem auf die Zugabe von Mayonnaise verzichten und dafür frische hartgekochte Eier verwenden.
Kalorien133kcal (7%)Kohlenhydrate0.4gProtein18g (36%)Fett6g (9%)Gesättigte Fettsäuren1g (5%)Mehrfach ungesättigte Fettsäuren2gEinfach ungesättigte Fettsäuren2gTransfettsäuren0.01gCholesterin92mg (31%)

Ähnliche Rezepte wie Thunfisch Sauce

Schreibe einen Kommentar

Sterne