Apfelkuchen

Apfelkuchen

Crostata di mele

Hast du Lust auf einen echten italienischen Apfelkuchen? Ja? Perfetto, dann wirst du mit diesem hier wahre Freude haben. Denn er schmeckt dank der frischen Äpfel nicht nur unglaublich lecker, er ist auch ganz einfach und schnell zuzubereiten.

5 von 4 Bewertungen
Ein köstlicher und einfacher Kuchen mit frischen Äpfeln!

Anmelden & Speichern

Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 271.8kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Kühlzeit: 1 Std.
Gesamt: 1 Std. 50 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 271.8kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Kühlzeit: 1 Std.
Gesamt: 1 Std. 50 Min.
Menge für 1 Kuchen

Zutatenliste

Mürbteig (für eine Form mit 26cm Ø)

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Zitrone Bio

Belag

Anleitung

Mürbteig

  • Mehl, Zucker, Eier, Butter und etwas Zitronenabrieb in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und mit dem Knethaken gründlich verrühren. Anschließend für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Nach der Kühlzeit den Teig ausrollen. Eine Springform mit 26cm Ø bereit stellen und mit Butter einfetten. Den Mürbteig gleichmäßig auf dem Boden verteilen und dabei ca. 1cm Rand an der Backform hoch formen und gut andrücken. Mit einer Gabel den Teig mehrmals einstechen.

Belag

  • Den Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Äpfel waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Anschließend kreisförmig auf dem Teig auslegen.
  • Den Kuchen nun in den Ofen geben und 25 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit Zucker, Ei, Mehl und Milch in eine Schüssel geben und gründlich mit einem Schneebesen zu einer klumpenfreien Masse verrühren.
  • Den Apfelkuchen aus dem Ofen nehmen und die Masse über den Kuchen gleichmäßig verteilen. Anschließend für weitere 10 Minuten in den Ofen geben und fertig backen.
  • Vor dem Servieren kurz abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.
    Buon appetito!
Nährwertangaben
Portion ca.
 
110 g
Menge pro Portion
Kalorien
271.8
% Tagesbedarf*
Fett
 
11.3
g
17
%
Kohlenhydrate
 
37.6
g
13
%
Protein
 
4.2
g
8
%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Zubereitungsempfehlung für das Apfelkuchen Rezept

Bosch MUM5 CreationLine Küchenmaschine

  • Die starke Küchenmaschine für häufiges Kochen und Backen. Besonders einfache Verarbeitung auch von großen Mengen von bis zu 750 gm Mehl plus Zutaten dank kraftvollem Motor mit 1.000 Watt.
  • Vielseitig einsetzbar mit hochwertigem Patisserie-Set (Schlagbesen, Rührbesen, Knethaken), Durchlaufschnitzler mit 3 Scheiben zum Raspeln, Reiben, Schneiden und Mix-Aufsatz

Hat dir mein italienischer Apfelkuchen gefallen? Hier sind noch weitere schöne Desserts für dich…

Veganer Schokokuchen

Veganer Schokokuchen

4.57 von 30 Bewertungen
1 Std. 10 Min.
335.5kcal
einfach
Kürbis Tiramisu im Glas

Kürbis Tiramisu im Glas

4.43 von 26 Bewertungen
2 Stdn. 45 Min.
175.7kcal
einfach
panna cotta

Panna cotta

4.48 von 389 Bewertungen
30 Min.
223kcal
einfach
Amarettini Kekse

Amarettini Kekse

4.53 von 40 Bewertungen
28 Min.
407kcal
einfach
Käsekuchen mit Ricotta

Käsekuchen mit Ricotta

4.65 von 51 Bewertungen
5 Stdn. 35 Min.
274.4kcal
einfach
Castagnole

Castagnole

4.51 von 212 Bewertungen
40 Min.
311kcal
mittel