Pistazien Semifreddo

4.44 von 65 Bewertungen
Semifreddo al pistacchio
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Sommerzeit ist Eiszeit! Wenn du gerade nach einer erfrischenden und außergewöhnlichen Leckerei suchst, die du an warmen Tagen genießen kannst, dann ist Pistazien Semifreddo genau das Richtige für dich.
Menge für
6
Personen
Zutatenliste
Dekoration
  • 20 g Pistaziencreme
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 452kcal
Vorbereitung: 20 Minuten
Kühlzeit: 12 Stunden
Arbeitszeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 452kcal
Vorbereitung: 20 Minuten
Kühlzeit: 12 Stunden
Gesamt: 20 Minuten
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Zuerst die frische flüssige Sahne mit einem Handrührgerät steif schlagen.
    250 ml flüssige Sahne
  • Dann die Pistaziencreme hinzugeben und vorsichtig auf mittlerer Stufe weiter schlagen bis alles vermischt ist.
    200 g Pistaziencreme
  • Nun noch die Kondensmilch hinzugießen und alles gründlich verrühren.
    150 ml Kondensmilch
  • Die Creme nun in eine beliebige mit Frischhaltefolie ausgekleidete Form füllen und für 12 Stunden in den Gefrierschrank geben.
  • Nach der Kühlzeit das Semifreddo aus der Form auf einen Servierteller kippen und die Folie entfernen.
  • Die Pistaziencreme für die Dekoration in einen kleinen Topf geben und leicht erhitzen bis die Creme flüssig wird.
    20 g Pistaziencreme
  • Anschließend mit einem kleinen Löffel über das Semifreddo verteilen und gleich servieren.
    Buon appetito!
Serving125gKalorien452kcal (23%)Kohlenhydrate29g (10%)Protein11g (22%)Fett35g (54%)Gesättigte Fettsäuren13g (65%)Mehrfach ungesättigte Fettsäuren6gEinfach ungesättigte Fettsäuren13gCholesterin58mg (19%)

Ähnliche Rezepte wie Pistazien Semifreddo

Schreibe einen Kommentar

Sterne