Pasta alla norcina

Eine cremige Pasta der umbrischen Küche

4.61 von 64 Bewertungen
Ein köstliches Gericht mit Ricotta und Salsiccia!
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 746kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Arbeitszeit: 30 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 746kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Gesamt: 30 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Salsiccia aufschneiden, die Haut entfernen und grob hacken.
  • Eine große Pfanne mit einem guten Spritzer Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebelwürfel hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten lang anschwitzen.
  • Anschließend die gehackte Salsiccia hinzugeben und weitere 5 Minuten goldbraun anbraten.
  • In der Zwischenzeit einen großen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum kochen bringen und die Penne nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  • Nun den Ricotta in die Pfanne geben und mit einer Kelle Nudelwasser ablöschen. Alles gut vermischen und auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Sobald die Nudeln al dente sind, direkt in die Pfanne abtropfen lassen. Den geriebenen Parmesan hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, gründlich durchmischen und kurz ziehen lassen.
  • Auf tiefen Tellern anrichten und gleich genießen.
    Buon appetito!
Kalorien: 746kcal (37%)Kohlenhydrate: 79g (26%)Protein: 35g (70%)Fett: 31g (48%)Gesättigte Fettsäuren: 13g (65%)Transfettsäuren: 1gCholesterin: 88mg (29%)

Wenn dir meine Pasta alla norcina geschmeckt hat, gefallen dir vielleicht auch diese Rezepte

Empfehlung

Garofalo Penne Rigate

  • Individuell gefertigte Bronzematrizen verleihen jeder Pasta-Form eine matte und leicht aufgeraute Oberfläche, die für beste Saucenaufnahme sorgt.
  • Die original italienische Rezeptur, bester Hartweizen und eine langsame Trocknung der frischen Teigwaren sorgen für ein perfektes Kochergebnis, hervorragende Pastakonsistenz und einzigartigen Geschmack.
  • Kochzeit: 10 Minuten