Panini Brot

4.48 von 113 Bewertungen
Panini all’olio
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Panini Brot ist eine köstliche italienische Spezialität, welche oft als Snack oder Beilage genossen wird. Diese kleinen, flachen Brötchen sind weich, luftig und haben eine knusprige Kruste.
Menge für
8
Stück
Zutatenliste
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 307kcal
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Ruhezeit: 5 Stunden
Arbeitszeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 307kcal
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Ruhezeit: 5 Stunden
Gesamt: 35 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Zuerst die frische Hefe zerkleinern und in einem Behälter mit dem lauwarmen Wasser gründlich auflösen.
    10 g frische Hefe | 300 g Wasser
  • Das Weizenmehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben, diese mit dem Knethaken ausrüsten und auf kleiner Stufe starten.
    550 g Weizenmehl Typ 550
  • Nun die zuvor hergestellte Hefemischung nach und nach einfließen lassen. Im Anschluss auch das Olivenöl hinzugeben.
    50 g Olivenöl nativ extra
  • Jetzt noch das Salz hinzufügen und den Teig ca. 5 Minuten lang gründlich verkneten lassen.
    10 g Salz
  • Den Teig anschließend herausnehmen und ein paar mal falten. Dann zu einer Kugel formen, in eine leicht geölte Schüssel geben und mit Folie oder einem Tuch bedecken. Anschließend 3 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen.
  • Den Teig nach der Ruhephase auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in 8 gleich große Stücke von ca. 100g teilen. Die Teigstücke dann jeweils mit den Händen zu einem Rechteck ausziehen. Danach zusammen rollen und zu einem Brötchen formen.
  • Die Panini nun mit genügend Abstand zueinander auf einem mit Backpapier belegtem Backblech anordnen. Nun alle mit etwas Olivenöl bepinseln, erneut mit einem Tuch bedecken und weitere 30 Minuten ruhen lassen.
  • Den Ofen in der Zwischenzeit auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Die Brötchen nach der Ruhezeit dann im vorgeheizten Backofen etwa 20-25 Minuten goldbraun backen. Letztlich aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter etwas abkühlen lassen und dann frisch genießen.
    Buon appetito!
Info
Panini Brot ist besonders in der Region Ligurien beliebt. Die Ursprünge dieser köstlichen Brötchen reichen bis ins 19. Jahrhundert zurück. Sie wurden ursprünglich von Bäckern als eine Art einfaches Brot entwickelt, das schnell zubereitet werden konnte. Im Laufe der Zeit wurden die Panini all'olio immer beliebter und sind heute in ganz Italien zu finden.
Der Name "Panini all'olio" setzt sich aus zwei Teilen zusammen. "Panini" ist der Plural von "Panino" und bedeutet wörtlich übersetzt "kleines Brot". "All'olio" bedeutet "mit Öl". Der Name beschreibt also genau, was diese Brötchen auszeichnet: Sie werden mit reichlich Olivenöl zubereitet.
Kalorien307kcal (15%)Kohlenhydrate53g (18%)Protein7g (14%)Fett7g (11%)Gesättigte Fettsäuren1g (5%)Mehrfach ungesättigte Fettsäuren1gEinfach ungesättigte Fettsäuren5g

Ähnliche Rezepte wie Panini Brot

Schreibe einen Kommentar

Sterne