Kürbissuppe mit Apfel

Sprache | Language | Lingua: Deutsch

Zuppa di zucca e mele

4.46 von 163 Bewertungen
Eine schmackhafte und erwärmende Mahlzeit mit frischem Kürbis und Äpfeln
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 68kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Arbeitszeit: 35 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 68kcal
Vorbereitung: 5 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Gesamt: 35 Min.
Menge für
4
Personen

Zutatenliste

Zum garnieren

Suppe

Equipment

Zubereitung

  • Die Thymianblätter vom Stiel trennen und in feine Stücke schneiden. Diese mit Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker und dem Weißweinessig gut miteinander vermischen. Das ganze etwa 30 min ziehen lassen.
  • Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Den Kürbis waschen und halbieren, die Kerne entfernen und anschließend in Stücke von 2-4 cm schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, die Zwiebeln glasig andünsten und mit Curry würzen. Den Kürbis hinzufügen und mit 250 ml Gemüsebrühe auffüllen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und bei mittlerer Hitze für etwa 20 min köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit den Apfel schälen, halbieren und von den Kernen befreien. Dann in kleine Stücke schneiden. Die Apfelstücke nach etwa 10 min zur Suppe dazugeben. Die Rinde vom Toastbrot entfernen und würfeln. Den Ingwer schälen und ebenfalls würfeln. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Toastwürfel bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten. Nach etwa 2 Minuten den Ingwer zufügen und nochmals kurz mitrösten. Auf einem Küchenpapier die Croûtons abtropfen lassen.
  • Zum Schluss die Sahne hinzufügen und alles nochmal kurz aufkochen lassen. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken und fein pürieren. Die Kerbelblätter vom Stiel entfernen. Die Suppe auf tiefe Teller anrichten und mit den Ingwer-Croûtons und den Kerbelblättern dekorieren. Die heiße Suppe direkt servieren.
    Buon appetito!
Kalorien: 68kcal (3%)Kohlenhydrate: 4g (1%)Protein: 1g (2%)Fett: 5.5g (8%)

Zubereitungsempfehlung für mein Kürbissuppe Rezept

WMF Diadem Plus Kochtopf

Für die zuverlässige und einfache Zubereitung meiner leckeren Suppe verwende ich den Kochtopf von WMF. Meine klare Kaufempfehlung!

Wenn dir meine Kuerbissuppe geschmeckt hat, gefallen dir vielleicht auch diese leckeren Suppen

Schreibe einen Kommentar

Sterne




This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Mehr Rezepte aus Italien
Pasta allo scarpariello

Pasta allo scarpariello

Nudeln mit Kirschtomaten, Basilikum, Peperoncini, Pecorino & Parmesan Kirschtomaten, italienischer Käse und duftendes Basilikum in...

Brokkoli Nudeln

Brokkoli Nudeln

Leckere kleine Nudeln mit frischem Brokkoli, bestreut mit geriebenem Parmesan.
Castagnole

Castagnole

Ein süßes frittiertes Gebäck aus Anis, Zitrone und Vanille
zucchini al forno

Zucchini al forno

Ein köstliches vegetarisches Gratin aus Nonnas Rezeptsammlung. Einfach, günstig und köstlich!
Gnocchi

Gnocchi

Gnocchi sind kleine Klößchen (Nocken) aus gekochten Kartoffeln, Weizenmehl und Ei.
meeresfrüchtesalat

Meeresfrüchtesalat

Der Insalata di mare ist ein Gericht, das auf gekochten Meeresfrüchten basiert und mit Öl,...
Zitronenrisotto

Zitronenrisotto

Risotto ist ein norditalienisches Breigericht aus Reis, das in verschiedenen Variationen zubereitet wird. Eine beliebte...