Pasta mit Parmaschinken und Rucola

Pasta con prosciutto di parma e rucola

4.54 von 28 Bewertungen
Eine leckere Pasta mit feinem Parmaschinken und frischem Rucola
Drucken Merken
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 217.5kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 25 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 217.5kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 15 Min.
Gesamt: 25 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Einen großen Topf mit reichlich Salzwasser zum kochen bringen und die Nudeln darin al dente garen.
  • In der Zwischenzeit die Kirschtomaten waschen und vierteln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Eine große Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Nun etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die geviertelten Kirschtomaten und die Zwiebel darin anschwitzen. Danach etwas Nudelwasser hinzugeben und auf kleiner Stufe köcheln lassen.
  • Währenddessen den Rucola waschen und trocknen.
  • Sobald die Nudeln fertig sind, abgießen und abtropfen lassen. Dann direkt in die Pfanne hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gründlich vermischen.
  • Letztlich auf tiefen Tellern anrichten, mit Rucola und Parmaschinken garnieren und mit gehobelten Parmesanstücken bestreuen und heiß servieren!
    Buon appetito!
Nährwertangaben
Pasta mit Parmaschinken und Rucola
Menge pro Portion (361 g)
Kalorien 217.5 Kalorien von Fett 95
% Tagesbedarf*
Fett 10.5g16%
Kohlenhydrate 20.9g7%
Protein 8.8g18%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Was dich auch interessieren könnte

Wie fandest du meine Pasta mit Rucola und Parmaschinken? Hier sind noch ein paar weiter leckere Gerichte für dich…

Empfehlung für meine Pasta mit Parmaschinken und Rucola

Olio Extra Vergine Grezzo

Dieses italienische Olivenöl darf in keiner Küche fehlen. Perfekt geeignet für fast alle italienischen Gerichte!

Schreibe einen Kommentar

Sterne