Spargelrisotto

4.52 von 360 Bewertungen
Risotto agli asparagi
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Dieses Rezept für Risotto mit Spargel ist ein echter Leckerbissen. Zart im Geschmack und weich in der Textur. Ein einfaches und zugleich raffiniertes Gericht. Ein echtes Muss der Frühlingsküche
Menge für
4
Personen
Zutatenliste
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 517kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: niedrig
kcal: 517kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Gesamt: 30 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Den Spargel waschen und den holzigen Teil des Stiels abschneiden. Anschließend in etwa gleich lange Stücke von 1 cm schneiden.
  • Die Zwiebel schälen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin bei leichter Hitze ca. 5 Minuten lang glasig dünsten.
  • Den Reis hinzugeben und unter ständigem Rühren 1 Minute lang anbraten. Mit einer Kelle Gemüsebrühe ablöschen und die Hitze reduzieren. Köcheln lassen bis die gesamte Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  • Nun den Spargel hinzugeben und alles gründlich vermischen.
  • Danach immer wieder etwas Brühe hinzugeben und stetig umrühren. Sobald die Brühe fast vollständig aufgenommen wurde, den Vorgang wiederholen. Dies sollte insgesamt etwa 20 Minuten dauern. Der Reis sollte zart aber noch etwas bissfest sein.
  • Den Topf vom Herd nehmen. Den geriebenen Parmigiano, die Butter und eine Prise Salz und Pfeffer unterrühren.
  • Das Risotto in Schüsseln oder tiefen Tellern anrichten und heiß servieren.
    Buon appetito!
Serving200gKalorien517kcal (26%)Kohlenhydrate88g (29%)Protein13g (26%)Fett12g (18%)Gesättigte Fettsäuren7g (35%)Transfettsäuren1gCholesterin30mg (10%)

Ähnliche Rezepte wie Spargelrisotto

Schreibe einen Kommentar

Sterne