Lachs mit Kräuterkruste

Salmone in crosta di erbe

4.51 von 311 Bewertungen
Ein herzhaftes Lachsfilet bedeckt mit einer knusprigen Panade aus frischen Kräutern.
Drucken Merken
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 99kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Gesamt: 30 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 99kcal
Vorbereitung: 10 Min.
Zubereitung: 20 Min.
Gesamt: 30 Min.
Menge für 4 Personen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Das Brot in Stücke schneiden und in einen Standmixer geben. Dill, Thymian, Rosmarin, Petersilie, Öl, Zitronenschale und den weißen Pfeffer ebenfalls in den Mixer geben und alles mixen bis eine grobe Konsistenz erreicht ist.
  • Die Lachsfilets säubern und Haut und Gräten entfernen. Die Filets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und gleichmäßig mit der Panade bedecken.
  • Den Fisch anschließend im Ofen bei 190 ° C Umluft für ca. 20 Minuten backen. 
    Buon appetito!

Mein Tipp

Als Beilage kannst du frischen Spinat mit Kartoffeln servieren. Ebenso eignet sich ein herrliches Zitronen-Risotto.
Nährwertangaben
Lachs mit Kräuterkruste
Menge pro Portion
Kalorien 99 Kalorien von Fett 16
% Tagesbedarf*
Fett 1.8g3%
Kohlenhydrate 0.4g0%
Protein 20g40%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Was dich auch interessieren könnte

Zubereitungsempfehlung für mein Lachs mit Kräuterkruste Rezept

Russell Hobbs Standmixer

Dieser zuverlässige Standmixer mit Glas-Mix-Behälter passt in jede Küche. Auch für kleine Mengen bestens geeignet.

Wenn dir mein Lachsfilet mit Kräuterkruste gefallen hat, magst du vielleicht auch diese Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Sterne