Maronensuppe mit Milch-Trüffel-Schaum

4.53 von 283 Bewertungen
Zuppa di castagne con latte e schiuma di tartufo
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Eine Suppe mit besonderem Duft und intensiven Aromen!
Menge für
4
Personen
Zutatenliste
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 151.5kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach
Kosten: mittel
kcal: 151.5kcal
Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitung: 25 Minuten
Gesamt: 30 Minuten
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die geschälten und vorgegarten Maronen in kleine Stücke schneiden.
  • Die Butter in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin kurz anschwitzen. Die Maronen hinzugeben und bei mittlerer Hitze leicht anbraten.
  • Mit dem Weißwein ablöschen und gründlich verrühren, um den Bodensatz zu lösen. Den Wein etwas ein reduzieren lassen.
  • Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen. Die Sahne hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Anschließend mit dem Stabmixer sorgfältig zu einer cremigen Suppe verarbeiten und weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit die Milch mit einem Milchaufschäumer aufbereiten.
  • Letztlich die Suppe in tiefe Teller bzw. Schüsseln füllen. Den Milchschaum auf der Suppe verteilen und etwas Trüffelöl auf den Schaum tropfen lassen.
    Buon appetito!
Tipp
Wer mag, kann das ganze noch mit frisch gehackter Petersilie garnieren.
Serving180gKalorien151.5kcal (8%)Kohlenhydrate15g (5%)Protein1.8g (4%)Fett8.1g (12%)

Ähnliche Rezepte wie Maronensuppe

Schreibe einen Kommentar

Sterne