Reiskroketten mit Stracchino

Reiskroketten

Dieses Rezepte ähnelt sehr stark den weitaus bekannteren Arancini. Dennoch stehen diese frittierten Kroketten mit einer herrlichen Käsefüllung ihren “Konkurrenten” in Punkto Geschmack in nichts nach! Dieses Reis-Gericht ist etwas aufwendig zuzubereiten – der Aufwand wird jedoch durch den köstlichen Geschmack mehr als entlohnt.

4.89 von 9 Bewertungen
Super leckere kleine Reiskroketten mit einer geschmolzenen Käsefüllung!

Anmelden & Speichern

Schwierigkeit: einfach
Kosten: hoch
kcal: 157kcal
Vorbereitung: 30 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Gesamt: 1 Std.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: hoch
kcal: 157kcal
Vorbereitung: 30 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Gesamt: 1 Std.
Menge für 30 Stück

Zutatenliste

Anleitung

  • Den Reis zunächst in 1.2 Liter kochendem Salzwasser für ca 15 Minuten kochen, bis das Wasser vollständig vom Reis aufgenommen wurde. Danach den Safran in ein wenig heißem Wasser mit der Gemüsebrühe auflösen und zusammen mit der Butter und dem geriebenen Parmigiano zum gekochten Reis dazu geben.
  • Mit Salz abschmecken und alles gut durchmischen, auf ein Tablett geben, mit Plastikfolie bedecken und vollständig ein paar Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen.
  • Den Stracchino in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verquirlen, bis eine cremige Masse entstanden ist.
  • Für jedes Arancini einen Esslöffel Reis in die Handfläche geben und flach drücken, so dass eine kleine Mulde entsteht. Mit einem Teelöffel "Stracchinocreme" füllen und einem weiteren Esslöffel Reis abdecken. Zu kleinen Bällchen formen. Dabei darauf achten, dass die Füllung vollständig vom Reis umhüllt ist.
  • Die Eier in einer Schüssel verquirlen. Die Kroketten darin rundherum eintauchen und anschließend im Paniermehl wälzen.
  • Sonnenblumenöl in einem Topf erhitzen und die Kroketten darin frittieren. Sobald diese goldbraun sind, herausnehmen, auf ein Küchenpapier geben und kurz abtropfen lassen.
  • Letztlich noch auf einem Serviertablett anrichten und heiß servieren.
    Buon appetito!
Nährwertangaben
Menge pro Portion
Kalorien
157
% Tagesbedarf*
Fett
 
13.2
g
20
%
Gesättigte Fettsäuren
 
4.3
g
22
%
Cholesterin
 
34
mg
11
%
Kohlenhydrate
 
6.4
g
2
%
Protein
 
3.3
g
7
%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

Wenn Sie Reiskroketten mit Stracchino mögen, gefallen Ihnen vielleicht auch diese Rezepte

Reissalat mit thunfisch und feta

Reissalat mit Thunfisch und Feta

4.58 von 63 Bewertungen
35 Min.
131kcal
einfach
Tomatenrisotto

Tomatenrisotto

4.6 von 54 Bewertungen
35 Min.
113kcal
mittel
Steinpilzrisotto

Steinpilzrisotto

4.54 von 56 Bewertungen
45 Min.
184.9kcal
einfach
zitronenrisotto

Zitronenrisotto

4.56 von 169 Bewertungen
40 Min.
170kcal
einfach
Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

4.56 von 119 Bewertungen
1 Std. 15 Min.
122kcal
mittel
Risotto Milanese

Risotto milanese

4.48 von 147 Bewertungen
1 Std. 30 Min.
220kcal
mittel