Speckknödel

4.54 von 379 Bewertungen
Canederli allo speck
REZEPT VON Jessica | Küchenchefin & Autorin
Herzhafte Knödel mit Speck!
Menge für
4
Personen
Zutatenliste
Schwierigkeit: mittel
Kosten: niedirg
kcal: 206kcal
Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Schwierigkeit: mittel
Kosten: niedirg
kcal: 206kcal
Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Gesamt: 35 Minuten
Kochutensilien
Die Links zu den Kochutensilien sind Affiliate-Links. Als Amazon Associate verdienen wir an qualifizierten Käufen.
Zubereitung
  • Das Semmelknödelbrot zusammen mit einem Schuss warmer Milch in eine Schüssel geben und einweichen lassen.
  • Eine Pfanne mit Butter erhitzen und den Speck darin anbraten.
  • Den gebratenen Speck, die restliche Milch, Eier, Semmelbrösel und Salz in die Schüssel dazugeben und alles gut vermischen.
  • Einen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen, dann auf kleine Flamme zurück drehen. Aus der Masse die Knödel formen und im Salzwasser 10 bis 15 Minuten ziehen (nicht kochen) lassen.
  • Auf Tellern anrichten, mit fein gehacktem Schnittlauch garnieren und servieren.
    Buon appetito!
Variation
Tipp
Als Beilage eignet sich Sauerkraut hervorragend.
Kalorien206kcal (10%)Kohlenhydrate27.5g (9%)Protein10.7g (21%)Fett5.7g (9%)

Ähnliche Rezepte wie Speckknödel

Schreibe einen Kommentar

Sterne