Calamarata

Eine Klassiker der kampanischen Küche

5 von 2 Bewertungen
Ein köstliches Pasta Gericht mit Calamarata Nudeln und Tintenfischringen!
Schwierigkeit: einfach
Kosten: hoch
kcal: 543kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Arbeitszeit: 50 Min.
Schwierigkeit: einfach
Kosten: hoch
kcal: 543kcal
Vorbereitung: 20 Min.
Zubereitung: 30 Min.
Gesamt: 50 Min.
Menge für 4 Peronen

Zutatenliste

Zubereitung

  • Zuerst die Kirschtomaten waschen, trocknen und anschließend vierteln. Den Knoblauch schälen und in feine Streifen schneiden. Die Petersilie und die Peperoncini fein hacken.
  • Nun die Tintenfischtube unter klarem Wasser abspülen und trocknen. Anschließend in dünne Ringe schneiden.
  • Einen großen Topf mit reichlich gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.
  • In der Zwischenzeit einen guten Schuss Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Knoblauch und die gehackte Peperoncini hinzugeben und kurz anschwitzen.
  • Dann die Hitze erhöhen, die Tintenfischringe hinzugeben und kurz scharf anbraten.
  • Anschließend mit dem Weißwein ablöschen und den Alkohol verdunsten lassen. Dann die Kirschtomaten und das Tomatenmark hinzugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen, gut durchrühren und auf niedriger Flamme 10 Minuten köcheln lassen.
  • An dieser Stelle die Calamarata Nudeln ins kochende Salzwasser geben und halb al dente kochen. Also ca. die Hälfte der Zeit, die auf der Packung angegeben ist.
  • Kurz bevor die Nudeln halb gar sind, ein bis zwei Schöpfkellen voll Nudelwasser nehmen und in die Pfanne gießen. Die Calamarata dann direkt in die Pfanne abtropfen lassen. Noch die gehackte Petersilie hinzugeben und alles gründlich vermischen.
  • Nun mit einem Deckel abschließen und auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen, bis die volle Garzeit der Nudeln erreicht ist.
  • Letztlich auf tiefen Tellern verteilen und sofort heiß genießen.
    Buon appetito!
Kalorien: 543kcal (27%)Kohlenhydrate: 85g (28%)Protein: 38g (76%)Fett: 4g (6%)Gesättigte Fettsäuren: 1g (5%)Cholesterin: 350mg (117%)

Wenn dir meine Pasta Calamarata geschmeckt hat, gefallen dir vielleicht auch diese Rezepte

Empfehlung

Pasta von De Cecco

  • Italienische Teigwaren aus Hartweizengrieß. Dieses besondere Nudelformat leitet seinen Namen von einem Tintenfischring ab, an dessen Form es erinnert. Soßen mit Fisch und Meeresfrüchten eignen sich am besten zum Anrichten dieser Nudeln.
  • Kochzeit: ca. 15 Minuten