Pistachio pesto

This post is also available in: Deutsch English Italiano

Pesto di pistacchi

5 from 3 ratings
Ein köstliches Pesto aus aromatischen Pistazien!
Difficulty: einfach
Cost: mittel
Calories: 260kcal
Prep: 15 mins
Cook: 5 mins
Total: 20 mins
Difficulty: einfach
Cost: mittel
Calories: 260kcal
Prep: 15 mins
Cook: 5 mins
Total: 20 mins
Amount
4
Personen

Ingredients list

Directions

  • Zuerst die geschälten Pistazien in einen Topf mit kochendem Wasser geben und 5 Minuten lang weichkochen. Anschließend in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Dann jeweils die dunkle Haut der Pistazien entfernen.
  • Die gehäuteten Pistazien nun in den Standmixer geben. Dann das Olivenöl, den geriebenen Parmigiano, den Basilikum, die Knoblauchzehe und etwas Abrieb von der Zitronenschale hinzugeben.
  • Nun für ein paar Sekunden gründlich mixen und dann das Wasser hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und erneut mixen, bis das Pesto eine schöne cremige Konsistenz angenommen hat.
  • Das aromatische Pesto kann nun mit jeder Art von Pasta oder auch als leckerer Aufstrich verwendet werden.
    Buon appetito!

My tip

Wenn du das Pesto in ein kleines Glas gibst und mit einer Schicht Olivenöl abdichtest, hält es sich bis zu 5 Tage lang im Kühlschrank.
Calories: 260kcal (13%)Carbohydrates: 8g (3%)Protein: 7g (14%)Fat: 24g (37%)Saturated fatty acids: 4g (20%)Cholesterol: 3mg (1%)

Hat dir die das Pistazien Pesto geschmeckt? Dann gefallen dir vielleicht auch diese leckeren Soßen…

Zubereitungsempfehlung

Russell Hobbs Standmixer

Ob Pesot, Smoothies, Suppen oder Cocktails – das vier-flüglige Edelstahlmesser passt auf beide mitgelieferte Behälter & zerkleinert kalte sowie heiße Zutaten effektiv – ideal für den täglichen Gebrauch

More recipes from Italy